Das Ferienglück aus Zirbenholz

Klein und fein am Pankrazberg im Zillertal

Genießen Sie Entschleunigung in den Tiroler Bergen. Mit der Renovierung unseres Zirbenhäusls haben wir ein kleines Refugium für den erholsamen Urlaub im Zillertal erschaffen. Direkt am Wildgehege gelegen, genießen Sie die Ruhe der Natur in vollen Zügen – sowohl draußen beim Beobachten der Hirsche und Rehe, als auch im Inneren Hauses.

Damit das klappt, haben wir die Natur ins Haus geholt und die Schlafzimmer dieses Ferienhauses mit wohltuendem Zirbenholz gestaltet. Welchen Effekt das auf Sie hat? Die Zirbe senkt die Herzfrequenz, fördert dadurch die vegetative Erholung des Körpers und schenkt Ihnen Wohlbefinden und Gesundheit im Schlaf. Zusätzlich duftet das Holz der Zirbe unbeschreiblich gut. Riechen Sie selbst!

Das Zirbenhäusl bietet Platz und Komfort für bis zu 6 Personen. Es befindet sich gleich neben dem Haupthaus – Bauernhaus Korum – in dem es sich weitere 10 Personen gemütlich machen können.

 

Wir hoffen, Sie freuen sich auf eine wohltuende Zeit in unserem idyllischen Ferienhaus aus Zirbenholz.

Wir freuen uns jedenfalls, Sie bald bei uns im Zillertal begrüßen zu dürfen!
Ihre Gastgeberfamilie Kostenzer

 

Folgende Annehmlichkeiten erwarten Sie:

Im Parterre:

Im oberen Stockwerk:

Gut zu wissen:

Skischule & Skiverleih Kostenzer

Sparen Sie bis zu 15% als Gast in einer der Kostenzer Unterkünfte

  • Fügen, Hochfügenerstraße 65 (im Appartementhaus Kostenzer)
  • Fügenberg, Hochfügen 30 (im Hotel Almhof)
Zur Website
Alle Unterkünfte
Kosis HolidayAlle UnterkünfteHotel AlmhofHotel AlmhofKosis Sports Lifestyle HotelKosis Sports Lifestyle HotelAppartementhaus KostenzerAppartementhaus KostenzerHaus SonnenscheinHaus SonnenscheinKosis LandhausKosis LandhausLandhaus KostenzerLandhaus KostenzerZirbenhäusl KorumZirbenhäusl KorumBergchalet EmbergBergchalet EmbergFrühstückspension MartinaFrühstückspension MartinaBauernhaus KorumBauernhaus KorumBauernhaus GoldschmiedBauernhaus GoldschmiedAppartement GoldschmiedAppartement GoldschmiedAlmnestAlmnest